Chaussee der Enthusiasten
Die letzte Show



LESEBÜHNE - 20:00 Uhr
Nur noch am Mittwoch, dem 9.12. in der Alten Kantine

Donnerstag, 7. Mai 2009


Ich hätte in Spanien bleiben sollen, denn hier habe ich sofort wieder einen Schnupfen bekommen. Was das bedeutet, kann nur ermessen, wer auch schon einmal unter so einer heimtückischen Krankheit gelitten hat. Die Texte, die ich wegen Ermattung nicht schreiben kann, hämmern mir von innen an die Schädeldecke. Heute abend wird es also wieder ein Mikrobenphon für mich und Dan geben und eins für die Gesunden. Mit letzten Kräften werden wir in den "Tag der Befreiung" reinfeiern.

Das Bild zeigt meiner Meinung nach ein Beispiel für falsches Latein (neben einem Beispiel für die Peinlichkeit von Werbeagenturen). Der erste, der das hier aufklärt, bekommt heute eine Freikarte. (Da sage noch einer, wir seien eine unpolitische Veranstaltung).
JS

Kommentare:

  1. Anonym7.5.09

    vieleicht: Corpora für alle Delicti?

    AntwortenLöschen
  2. Nee, und "anonym" bekommt auch keine Freikarte...

    AntwortenLöschen
  3. das ich7.5.09

    corpus für alle delicta

    AntwortenLöschen
  4. Corinna7.5.09

    Corpus Mülli ~ so muss es heißen, weil delictorum passt nicht richtig und stimmt vielleicht auch nicht

    AntwortenLöschen
  5. Also, ich würde sagen "das ich" kann heute umsonst rein, wenn es sich am eingang zu erkennen gibt. wobei paul wahrscheinlich auch das richtige meinte.

    AntwortenLöschen
  6. als ich in meinem alten latein gewühlt habe bin ich auf delictii gestoßen...
    naja. latinum seit 1997 muss reichen.

    AntwortenLöschen
  7. die frage ist, ob mans auf deutsch sagt, oder auf latein, oder beides vermischt, so oder so klingt es schrecklich.
    würde sagen: "corpus für alle delikte", oder "corpus für alle delicta", was allerdings bescheuert klingt. sie scheinen zu denken, "delicti" sei irgendwie der plural von "delictum". jedenfalls sollte man sich als textagentur etwas skrupulöser informieren, bevor man seine wortspiele macht.

    AntwortenLöschen