Chaussee der Enthusiasten
Die letzte Show



LESEBÜHNE - 20:00 Uhr
Nur noch am Mittwoch, dem 9.12. in der Alten Kantine

Donnerstag, 16. April 2009

"Die ganze Welt ist wie verhext...

...Veronika, der Spargel wächst" Dieses blöde Lied krieg ich zur Zeit nicht aus dem Kopf. Aber vielleicht wird es ja heute von einem neuen Ohrwurm verdrängt, da wir mal wieder Volker Strübing zu Gast haben, und er hoffentlich was für uns singt. Außerdem zu Gast: Tobias Wallat (Ex-Marabühne) und Thilo Bock (Dichter als Goethe).

Musik macht heute Johanna, die übrigens Comic-Fan ist.


Wir suchen auch immer noch einen Namen für unser neues Buch. Wer verhinden will, daß es "Ohne Stützräder!", "Schießscharten des Glücks", "Das Buch Brillenschlange" oder "Darf man hier rauchen?" heißt, muß schnell einen anderen Vorschlag machen. JS

Kommentare:

  1. Der Spion16.4.09

    Wenn es eine Melange aus Kurzgeschichten gewürzt mit ostberliner Anekdotenhintergründen wird, wäre mein Vorschlag: "Kurzekowski - Das Buch Chausseeisten".

    AntwortenLöschen
  2. Anonym16.4.09

    ...der Chausseeisten".

    AntwortenLöschen
  3. Anonym16.4.09

    Das neue Buch! Gruß Iris N.

    AntwortenLöschen
  4. Ein Buch - Eine Frau - Fünf Mann

    AntwortenLöschen
  5. Stefanie16.4.09

    Verhext ist aber auch die Sache mit dem online Zugucken. Oder liegt das an mir?

    Wie wäre es mit "Zum laut und leise Lesen" als Titel. Ist aber von P. Härtling geklaut.

    AntwortenLöschen
  6. jochen17.4.09

    ja, heute war keine kamera da. ich weiß nicht wieso? danke für die ganzen titel. ich denke, die suche muß aber noch weitergehen.

    AntwortenLöschen
  7. Anonym17.4.09

    ...wie wär s mit:" Leise schreien ! " Blackhead

    AntwortenLöschen
  8. Anonym20.4.09

    Schlangenbrille

    AntwortenLöschen
  9. Anonym23.4.09

    "Odyssee der Spasten" wär doch ein schöner titel, ihr spasten...

    AntwortenLöschen
  10. Anonym27.4.09

    Karls kühne Lesebühne?

    AntwortenLöschen
  11. Anonym1.5.09

    - "Nein, davon kann ich nicht leben."

    - Schreiben ist unserer Arbeitslosigkeit ihr Killerspiel

    - Inselbegabung Arbeitslosigkeit

    AntwortenLöschen