Chaussee der Enthusiasten
Die letzte Show



LESEBÜHNE - 20:00 Uhr
Nur noch am Mittwoch, dem 9.12. in der Alten Kantine

Mittwoch, 25. März 2009

Tu es belle vu de l'extérieur

Der Unterschied zwischen Göttingen und Paris sind natürlich nicht die Kinder, sondern die Entfernungen zum RAW-Tempel. Weil diese von Göttingen aus gesehen nicht so groß ist, wird Jochen also sofort nach seiner Lesung in den ICE steigen und pünktlich um 21 Uhr im Reichsbahnausbesserungswerk eintreffen, um mit Dan die Anmoderation zu machen. Wen der provokanteste DJ der Stadt, Stephan, bis dahin nicht bereits mit seiner erbärmlichen Mucke vertrieben hat, der wird an diesem tête-à-tête und den nachfolgenden Texten sicherlich seine wahre Freude haben. Wer sichergehen möchte, dass ihm die Musik in den Pausen nicht zu geschmacklos ist, der kann sich vorher auf Stephan Seite über die Playlist informieren und auf diese durch geschmackvolle Vorschläge noch Einfluss nehmen. S.Z.

1 Kommentar:

  1. hat den DJ Stephan vorher die Chance zum verjagen oder flackern Kirsten und Volker über die Leinwand?

    AntwortenLöschen